Atemtherapie

Ort für Atemarbeit bequem erreichbar im Bezirk Bülach

Die Gesetzmässigkeiten des Atems können im Laufe des Lebens gestört werden. Stress, Angespanntheit und andere negative Umstände werden im Körper gespeichert und zeigen sich in einem veränderten Atemmuster. Die Atemarbeit kann helfen, zum eigenen ursprünglichen Atemmuster zurückzufinden und die entsprechenden Schwierigkeiten physischer oder psychischer Art zu lindern oder aufzulösen.

Die Atemtherapie kann ebenfalls dazu beitragen, sich seiner selbst sicherer zu werden. Sie ist ein Prozess, der in individuellem Tempo zum Ziel führt. Atemtherapien sind angezeigt bei: 

  • Erschöpfung
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Atembeschwerden allgemeiner Art
  • Frauenthemen: PMS, Menstruationsbeschwerden, Beschwerden während der Wechseljahre
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Störungen im Magen- und Darmbereich
  • Rückenbeschwerden
  • Allergien
  • Einschlaf- und Durchschlafstörungen
  • Allgemeiner Unruhe / Ängsten / Panikattacken
  • Depressiven Verstimmungen
  • Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung und Rückbildung
  • Stress
  • Unsicherheit im zwischenmenschlichen Kontakt
  • Work-Life-Balance
  • Burn-out und Burn-out-Prävention
  • Rehabilitation nach Unfällen, Operationen und körperlichen sowie seelischen Krankheiten


Vorgang

Sie liegen in bequemer Alltagskleidung auf der Liege. Meine Hände nehmen über Ihren Körper Kontakt zu Ihrem Atem auf. Durch Druck- und Dehnbewegungen unterstütze ich Sie dabei, Ihren eigenen Körper und somit sich selbst besser wahrzunehmen. Die Entfaltung Ihrer Atembewegung im ganzen Körper wird unterstützt. Somit können Spannungsveränderungen erreicht und Blockaden aufgelöst werden, was sich positiv auf den gesamten Organismus und Ihr Befinden auswirkt. Gespräche können gerne, müssen allerdings nicht zwangsläufig stattfinden. Eine Therapiesitzung dauert 60 Minuten und findet in der Regel in wöchentlichen Abständen statt.


Indikationen

Bei einigen Indikationen ist Atemtherapie, bei anderen Hypnosetherapie die erste Wahl. Oft sind beide Ansätze gleichermassen geeignet und es ist von Mensch zu Mensch verschieden, welcher Ansatz bevorzugt oder idealerweise gewählt wird.


Preise

Die Kosten basieren auf den Richtpreisen des sbam, Schweizer Berufsverband für Atemtherapie und Atempädagogik Middendorf, Bern. http://www.sbam.ch/tarife

Die meisten Krankenkassen übernehmen einen Teil der Behandlungskosten, wenn Sie entsprechend zusatzversichert sind. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.


Herkunft

Die Atemtherapie "Der erfahrbare Atem" ist eine natürliche und ganzheitliche Behandlungsform, entwickelt von Prof. Ilse Middendorf. Sie unterstützt die Fähigkeit, die Gegebenheiten des Lebens gelassener anzugehen und freier zu werden. Mit der Atemarbeit können wir die innere Kraft entwickeln, freudig im Leben zu stehen, Hindernisse anzugehen und zu meistern.